Direktion

Frau Mag. Andrea Tuschl-Reisinger wurde mit Beginn des Wintersemesters 2017/18 zur Direktorin des ibc-: hetzendorf berufen.

Sie ist seit ihrem 14. Lebensjahr an unserer Schule. 1985 maturiert sie an der Handelsakademie des ibc-: hetzendorf, um dann das Studium der „Wirtschaftspädagogik“ an der Wirtschaftsuniversität Wien zu beginnen.

Im September 1986 begann sie neben ihrem Studium als kaufmännische Assistentin unseres ehemaligen Direktors HR Mag. Dieter Wlcek (damals Administrator am ibc-:) an unserer Schule zu arbeiten. Bereits im letzten Jahr ihres Studiums unterrichtet sie ganze 11 Stunden Wirtschaftsinformatik. Seit dem Schuljahr 1990/91 war Frau Mag. Andrea Tuschl-Reisinger schließlich als Lehrerin am ibc-: beschäftigt.

Sie rief u.a. die „Bilinguale Handelsakademie“ ins Leben und war auch Klassenvorstand der ersten BIK. Noch heute profitieren die Schülerinnen und Schüler des ibc-: hetzendorf von ihrer Arbeit im EU/US-Projekt „WorkWorld 2000“, in dem sie gemeinsam mit Direktor Wlcek und Frau Prof. Barbara Raab die Weichen für die Partnerschaft mit den New Yorker Highschools stellte.

Viele Jahre war Frau Mag. Tuschl-Reisinger im Dienststellenausschuss, auch als dessen Vorsitzende, tätig. Von 2006 an war sie bis 2017 die Administratorin des ibc-: hetzendorf.

Mag. Andrea TUSCHL-REISINGER

TUSCHL-REISINGER
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!