Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Da das Gebäude des ibc-:hetzendorf umgebaut wird, fand heuer das Fest der Kulturen am 24.-25.10.2016 im Ausweichquartier in der Kriehubergasse 24-26, 1050 Wien gemeinsam mit den Gesundheitstagen der ersten Klassen statt. Neben den fast schon traditionellen Workshops wie Balkan -Tänze, Türkische Tänze, Hip Hop gab es eine Reihe von neuen Attraktionen: Textiles Gestalten mit Elternvereinsobfrau Karin Mayer, Malen mit Gabi Valenta, Afro Beat Hip Hop mit Naomi Ndungu, Louisa Okoase, Salem Dievua und Tennesy Wari Chuks.

Die Workshops Balkan-Tänze (Selma Hasecic und Pamela Jaric 4ck), Türkische Tänze (Arjana Zequiri Kübra Özkaya, Hip Hop (Marie-Sophie Gelbmann und Charline Köck 3abik) wurden von Schüler/innen geleitet. Herzlichen Dank!

Im Rahmen der Gesundheitstage wurde noch die Workshops Entspannung unter der Leitung von Victoria Markl, Mediation – geleitet von den ibc Mediator/innen – Ernährung unter der Leitung von Dr. Holstein, Erste Hilfe – geleitet vom Samariterbund – angeboten.

Die Schüler/innen waren mit großen Eifer sowohl in der Organisation als auch beim Mitmachen dabei.